Auch Neonazis machen Musik

Viele Öffentliche Bibliotheken verfügen über einen ausgesprochen ausgeprägten Bestand an Musikmedien. Nicht immer werden CDs von Künstlern anhand von Bestseller-Listen ausgewählt und erworben, auch Bibliotheksnutzer können sich mit entsprechenden Wünschen an die Bibliothek wenden. Bei externen Musikwünschen kann es allerdings vorkommen, dass musikalische Erzeugnisse zum Kauf vorgeschlagen werden, die auf … hier gibts den Rest vom Text…

Buchempfehlung

Der Mythos vom Niedergang der Intelligenz : von Galton zu Sarrazin ; die Denkmuster und Denkfehler der Eugenik / Michael Haller ; Martin Niggeschmidt (Hrsg.) Eine Aufsatzsammlung, die sich mit nichts anderem beschäftigt als den Quellen Sarrazins nachzugehen, oder wie es die Frankfurter Rundschau schreibt: „Sarrazins Quellen, Fakten und Schlüsse … hier gibts den Rest vom Text…

Literaturempfehlung des Tages

Julius H. Schoeps – Bibliothek Verbrannter Bücher. 110 Bände zur Subskription Eine Auswahl der von den Nationalsozialisten verfemten und verbotenen Literatur. Im Auftrag des Moses Mendelssohn Zentrums für europäisch-jüdische Studien 2009. Gebunden Reihe: BIBLIOTHEK VERBRANNTER BÜCHER Hier finden sich die bisher erschienen Werke und thematisch ähnliche Werke: KLICK MICH! DonBib

Eine kleine Buchempfehlung – ein großer Mann

Stéphane Hessel in kurzen Worten: geb. 1917 in Berlin seit 1924 in Paris Studium der Philosophie an der École Normale Supérieure in Paris seit 1937 franz. Staatsbürger 1939 Einzug in die franz. Armee, Mitglied der Freien Französischen Luftwaffe 1941 Flucht nach London; schließt sich der Résistance an 1944 auf Spionagemission … hier gibts den Rest vom Text…