KRIBIBI – Jahrestagung – 2. Tag

Nach dem gestrigen Vortrag (Eckhard Höffner: „Urheberrecht – Anspruch und Wirklichkeit“), der dann leider doch sehr viel schwächer war als erwartet, geht es nun heute mit einem Vortrag von Nikolaus Hamann mit dem Titel „Ethische Aspekte ‚geistigen Eigentums'“ weiter. Am Nachmittag folgen dann Gabriele Beger: „Bibliotheken zwischen Copyright und Copyleft“ und Geralt Leitner „The right to e-read“. Es wird natürlich fleißig mitgetwittert.

DonBib

Schreibe einen Kommentar