Was mir zu Wulff einfällt

[youtube=http://www.youtube.com/watch?v=8Lz_qPvKCsg]
Und mal ganz bibliothekarisch gesehen, nach je 10 Publikationen bei:

  • Reden und Interviews / Richard von Weizsäcker. [Hrsg. vom Presse- und Informationsamt der Bundesregierung]
  • Reden und Interviews / Roman Herzog. [Hrsg. vom Presse- und Informationsamt der Bundesregierung]
  • Reden und Interviews / Johannes Rau. [Hrsg. Presse- und Informationsamt der Bundesregierung]


gab es schon einen Rückgang auf  6 Publikationen bei:

  • Reden und Interviews / Horst Köhler. [Hrsg.: Bundespräsidialamt der Bundesregierung]


und es ist nicht absehbar, dass es noch viel mehr als eine Publikation wird bei:

  • Reden und Interviews : Der Bundespräsident / Christian Wulff. [Hrsg.: Bundespräsidialamt]


Ich denke 1-2 kommen noch, dann war es das aber. Vielleicht gibt es danach ja wieder etwas Kontinuität für uns Bibliothekarinnen und Bibliothekare. So zerhackstückelte Reihen sehen doch etwas komisch aus, ich bin da ein großer Fan von Symmetrie. Vielleicht auch mal etwas anderes als eine Alte-Säcke-Interviewreihe, die es ja bisher ist.

DonBib

1 Gedanke zu “Was mir zu Wulff einfällt

  1. Allezeit

    Es trägt der Narr zur Narrenzeit
    sein allerschönstes Narrenkleid.

    Doch gibt es Narren die vermehrt
    die Kleider tragen zeitverkehrt.

    Annerose Scheidig

Schreibe einen Kommentar