Demokratie und Bibliothek – eine kleine Idee aus Brandenburg

Es ist nur eine Kleinigkeit, für mich aber fast schon eine Art Startschuss: Bibliotheken und Demokratisierungsprozesse. Ausgerechnet das viel gescholtene Brandenburg (beispielhaft in undemokratischen Verfahren –> Stadtschloss Potsdam und die Rückbesinnung der älteren Jahrgänge (dabei auch viele ehemalige Bürgerrechtler und Bürgerrechtlerinnen der DDR) auf historisierndes, aus der Angst vor der unbekannten Zukunft) … hier gibts den Rest vom Text…