Bibliotheksethik

Die ekz – eine Idee auf Abwegen

„dbv Berlin begrüßt Neuausrichtung des Bestandsmanagements der ZLB“ – diese kurze Überschrift und die dazugehörige Pressemitteilung beinhalten einen Vorgang, den ich für skandalös halte. Deshalb ziehe ich diesen auf längere Sicht geplanten Artikel deutlich vor. Ich nehme dabei in Kauf,  dass meine Recherche nicht in allen Einzelheiten abgeschlossen ist. Der…

Eine Replik zu Rafael Ball – Bibliotheken im 21. Jahrhundert : vom Leser zum Kunden

Unfreiwillig und an denkbar ungünstiger Stelle, einer Festschrift, publiziert aus Anlass des 65. Geburtstages von Dr. Rolf Griebel (von 2004 – 2014 Generaldirektor der Bayerischen Staatsbibliothek), legt Rafael Ball den wissenschaftlichen und ethischen Notstand eines Teiles der BibliothekswissenschaftlerInnen offen dar. Überschrieben ist die Analyse mit dem Titel „Bibliotheken im 21.…