dbv

Trauriges aus der Bibliothekswelt

Sich beim Sonntagsfrühstück ungelesenen, dafür aber in Massen vorhandenen, offenen Tabs im Browser zu widmen kann einem schon mal den Appetit verderben. An diesem Sonntag ist das gleich zwei verschiedenen Artikeln bzw. einem Artikel in der RP ONLINE und einem Beitrag bei Deutschlandradio Kultur gelungen. Dänemark – Büchereien als Wohnzimmer…

Die ekz – eine Idee auf Abwegen

„dbv Berlin begrüßt Neuausrichtung des Bestandsmanagements der ZLB“ – diese kurze Überschrift und die dazugehörige Pressemitteilung beinhalten einen Vorgang, den ich für skandalös halte. Deshalb ziehe ich diesen auf längere Sicht geplanten Artikel deutlich vor. Ich nehme dabei in Kauf,  dass meine Recherche nicht in allen Einzelheiten abgeschlossen ist. Der…